Statements

Statement zu Berichten über vermehrt negative Bescheide von Krankenkassen bei der Gewährung von Krankengeld oder Reha-Maßnahmen

Mieses Kostenverteilungsspiel zu Lasten der Patienten

„Es ist schon erstaunlich, dass Patienten genau dann vom Medizinischen Dienst der Krankenkassen gesundgeschrieben werden, wenn nach sechs Wochen Krankschreibung die Lohnfortzahlung der Arbeitgeber endet und die Kassen die Zahlung übernehmen müssen. ...

Die von Selbstverwaltung und Gesetzgeber nach dem Transplantationsskandal veranlassten Maßnahmen für mehr Kontrolle und Transparenz bei der Organvergabe greifen. Darauf verwies der Präsident der Bundesärztekammer, Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery,...

„Der unangemessene Polizeieinsatz in Istanbul und anderen türkischen Städten beunruhigt viele Ärztinnen und Ärzte in Deutschland. Insbesondere das Vorgehen der Polizeikräfte, verletzten Demonstranten den Zugang zu medizinischer Versorgung...

„Das Gesundheitswesen in Deutschland gehört zu den besten der Welt, das bestätigt die OECD-Studie ein weiteres Mal. Freie Arztwahl, flächendeckende Versorgung und der schnelle, wohnortnahe Zugang der Patienten zu Gesundheitsleistungen sind...

Statement zur Initiative des Bundesgesundheitsministeriums zur Bekämpfung korruptiver Verhaltensweisen im Gesundheitswesen:

Endlich auch Geldgeber der Korruption zur Verantwortung ziehen

„Das jetzt vom Bundesgesundheitsminister vorgelegte Papier zur Ahndung von Vorteilsnahme und -gewährung im Gesundheitswesen betrifft alle an der Versorgung der Versicherten beteiligten Gruppen der sogenannten Leistungserbringer. Das ist ein Schritt...

„Wichtig ist, dass Ärzten und Patienten seriöse Informationen zum Thema „Individuelle Gesundheitsleitungen (IGeL)" an die Hand gegeben werden. Und wichtig ist auch, dass Ärzte verantwortungsvoll mit diesen Selbstzahlerleistungen umgehen. Deshalb...

Statement

Korruption im Gesundheitswesen

Zu Forderungen nach schärferen gesetzlichen Regelungen bei Fehlverhalten von Ärzten erklärt der Präsident der Bundesärztekammer, Prof. Dr. Frank Ulrich Montgomery: „Während Krankenkassen und manche Politiker schlagzeilenträchtig schärfere Gesetze...